technische Daten Feinsieb

Feinsieb

Förderschnecke in Sonderausführung

Antrieb 9,2 kW 1500 Upm

Kraftübertragung mit Zahnriemen

Reinigungstür zum Reinigen bzw. Wechseln des Siebgewebes

Standardsiebgewebe: Maschenweite 1mm (weitere Größen auf Anfrage)

Reinigungsklappe im unteren Bereich des Siebrohres

(Absicherung der Reinigungstür bzw. -klappe über einen

Sicherheitsendschalter)

Überfüllsicherung im Einlauf

zurück zur Übersicht